LyssPluss

LyssPlus

Hauptstrasse Lyss

Die Sanierungs- und Gestaltungsarbeiten an der Hauptstrasse stehen kurz vor Abschluss. Im Rahmen der Wiederherstellungs-/Fertigstellungsarbeiten wird in der kommenden Woche der Deckbelag beidseitig auf den Gehwegen eingebaut. Diese Arbeiten können zu kürzeren Sperrungen und Behinderungen bei den Zugängen zu den Liegenschaften und Geschäften führen. Auch Zufahrten können betroffen sein.

Die Arbeiten dauern rund drei Tage und beginnen am 11. Oktober 2021

Als letzte Etappe erfolgt im Sommer 2022 der Einbau des Deckbelages auf der Hauptstrasse.

Nach einer intensiven Bauphase sind die Arbeiten an der Hauptstrasse in Lyss nun grösstenteils abgeschlossen. Im Rahmen eines Dankesapéros am Donnerstag, 24. September 2021 bedankte sich die die Bauunternehmung und die Bauleitung bei der Bevölkerung.

Andreas Hegg, Barbara Hess, Conrad Zingre, Rolf Christen
Plan Verkehrsführung
  • Am 2. und 5. Juli ist die Unterführung Alpenstrasse jeweils von 07.00h bis 19.00h komplett gesperrt.
     
  • Vom 12. Juli bis 27. Juli wird die Unterführung Bürenstrasse komplett gesperrt. Während dieser Zeit wird die Fernwärmeleitung im Bereich Hirschenplatz verlegt.
     
  • Ab Mitte Juli ist die Hauptstrasse wieder in beide Richtungen befahrbar.

Ab dem 26. April 2021 ist der Strassenabschnitt Bärenkreisel bis Alpenstrasse nur einseitig befahrbar. Das Linksabbiegen von der Alpenstrasse auf die Hauptstrasse ist somit ab diesem Zeitpunkt nicht mehr erlaubt. Der Verkehr wird via Hauptstrasse in Richtung Hirschenkreisel geführt. Grund für diese neue Verkehrsführung sind die fortgeschrittenen Sanierungs- und Bauarbeiten.

 

 

Verkehrsführung ab 26.4.2021

Die Bauarbeiten an der Hauptstrasse in Lyss dauern voraussichtlich bis im Sommer 2021.
Die Erneuerung und Sanierungen der Werkleitungen und den Hausanschlüssen für Wasser, Strom, Abwasser und Kommunikation sowie das Verlegen der Fernwärmeleitung ist aufwendig und komplex. Teilweise müssen freigelegte Leitungen zuerst analysiert und zugeordnet werden. Dies ist zeitintensiv und wirkt sich auf das Bauprogramm aus. Aus diesem Grund rechnet die Bauherrschaft mit einer Fertigstellung der Arbeiten bis im Sommer 2021 und nicht wie zuerst geplant im Frühsommer.

Um die Beeinträchtigung der Geschäfte zu minimieren werden die Gestaltungsarbeiten am Strassenraum, namentlich im Bereich der Trottoirs, parallel zu den Werkleitungen und etappenweise vorangetrieben. Diese Arbeiten werden vom Hirschenkreisel aus Richtung Bärenkreisel umgesetzt. Sobald die Randsteine gesetzt wurden, kann auch der Belag auf den Trottoirs eingebaut werden. Damit wird die Erreichbarkeit der Geschäfte wieder verbessert.

Gerne weisen wir auf das nächste Baucafé hin, welches am Dienstag, 11. Mai 2021 stattfinden wird. Im Rahmen dieses Treffens möchten wir Sie ausführlich über den Stand der Bauarbeiten und den Zeitplan informieren.

Die Bauherrschaft dankt Ihnen gemeinsam mit der beauftragten Bauunternehmung Marti AG Bern für Ihr Verständnis.

 

 

 

Hauptstrasse Lyss

Nach einer 4-wöchigen Winterpause hat diesen Montag die Bauunternehmung Marti AG die Bauarbeiten an der Hauptstrasse wieder aufgenommen. Für alle Verkehrsteilnehmenden ist die Hauptstrasse wiederum nur in Richtung Zentrum befahrbar. Die Liegenschaften und Geschäfte sind weiterhin erreichbar. Das Linksabbiegen von der Alpenstrasse in die Hauptstrasse Richtung Bärenkreisel ist gestattet, solange der Baufortschritt dies zulässt.

Verkehrsführung ab 18.01.2021
lyssplus

Das Tiefbauamt des Kantons Bern, Oberingenieurkreis III (OIK III) hat im Jahr 2012 zusammen mit der Gemeinde Lyss die Ortsdurchfahrt gemäss den Standards für Kantonsstrassen bewerten lassen.

In sämtlichen Strassenabschnitten stellten die Projektverantwortlichen Defizite und somit ein Handlungsbedarf fest. Dies veranlasste den Kanton und die Gemeinde Lyss, die Umgestaltung und die Sanierung der Strassenabschnitte an die Hand zu nehmen.

Das Projekt Ortsdurchfahrt Lyss (LyssPlus) hat zum Ziel, die Verkehrssicherheit im Zentrum von Lyss zu erhöhen, den öffentlichen Raum aufzuwerten und den Strassenraum neu zu gestalten – das Zentrum von Lyss wird attraktiver.

Das Projekt LyssPlus umfasst folgende drei Bereiche:

  1. Bielstrasse: Abschnitt Sonnenkreisel bis Hirschenkreisel
  2. Marktplatz: Abschnitt Marktplatz – Aarbergstrasse (Gemeindestrasse)
  3. Hauptstrasse: Abschnitt Mühleplatz – Hauptstrasse – Hirschenkreisel.